GebServ.de

Kreative Geschenke



Leckere Schokomuffins mit Rezept

1

SchokomuffinsWie schon in unserem letzten Artikel zu den fruchtigen Erdbeerrollen erwähnt, waren wir mal wieder in Backlaune. Und wieder haben wir uns ein Rezept als Vorlage gesucht. Dieses Mal wollten wir jedoch Schokomuffins backen. Dazu gibt es hier ein Rezept für Muffins mit Kinderschokolade. Auch dieses Rezept haben wir etwas abgewandelt. Bei uns ist der Schokobon beispielsweise oben auf dem Muffin, was unserer Meinung nach viel schöner aussieht 😉

Das Rezept für die Schokomuffins

Zunächst benötigt ihr die folgenden Zutaten. Diese Zutaten reichen für etwa 20 Schokomuffins. Jeder Muffin wird mit einem Schokobon verziert. Also braucht ihr auch 20 Schokobons. Falls ihr mehr Muffins aus den Zutaten bekommt, solltet ihr zur Sicherheit ein paar mehr Schokobons haben. Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn ihr kleinere Muffinförmchen verwendet.

Die Zutaten

  • 500 ml Buttermilch
  • 300 g Butter
  • 600 g Mehl
  • 160 g Zucker
  • 4 Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Päckchen Backpulver
  • 4 Packungen Kinderschokolade
  • 1 Kinder Schokobon pro Muffin (20 Stück)
  • weiße Schokolade (Kuvertüre)

Habt ihr alle Zutaten besorgt? Gut, dann können wir ja mit dem Backen beginnen 😉

  1. Teig für SchokomuffinsVermischt die Buttermilch mit der Butter, den Eiern sowie dem Zucker und dem Vanillezucker. Rührt solange bis die Masse schön schaumig ist.
  2. Gebt nun das Mehl und das Backpulver dazu. Zur Sicherheit könnt ihr ein Sieb verwenden, damit ihr keine Klümpchen im Teig habt.
  3. Zerkleinert die Kinderschokolade und gebt sie unter den Teig.
  4. Verteilt den Teig auf die Muffinförmchen und gebt sie bei 160 bis 180 Grad für etwa 20 Minuten in den Backofen.
  5. Wenn die Muffins nicht mehr warm sind verziert sie mit der Kuvertüre. Gebt auf jeden Muffin einen Schokobon solange die Kuvertüre noch nicht fest ist. Anschließend könnt ihr die Kuvertüre noch in Streifen über den Schokobon ziehen, so wie ihr es auf unserem Foto sehen könnt.

Und schon sind eure Schokomuffins fertig! Haben sie euch geschmeckt? Habt ihr Ideen für Verbesserungen des Rezepts? Lasst es uns wissen!

Werbung
  • Was für leckere Muffins! würde gerne die testen